Sie sind hier:  Selbsthilfe

Die Kontaktstelle für Selbsthilfe

unterstützt Selbsthilfegruppen in der Region Tübingen. Sie berät Menschen, die eine Selbsthilfegruppe suchen. Und sie ist mit Fachleuten und Fachstellen vernetzt.

In Selbsthilfegruppen treffen sich Menschen mit der gleichen Krankheit oder gleichen Problemen zum Austausch.

Die Kontaktstelle für Selbsthilfe
  • informiert und berät Bürgerinnen und Bürger über Möglichkeiten der Selbsthilfe im Gesundheits- und Sozialbereich
  • unterstützt bei der Gründung neuer Selbsthilfegruppen und bietet bestehenden Selbsthilfegruppen Fortbildung und Coaching
  • vernetzt Selbsthilfegruppen und Sozialinitiativen und fördert ein Selbsthilfe-freundliches Klima
  • betreibt eine ständig aktualisierte Selbsthilfegruppen-Datenbank

Vertreterinnen und Vertreter der Selbsthilfe

Beim Gesamttreffen der Selbsthilfegruppen am 17.10.2015 wurden als Vertreterinnen und Vertreter der Selbsthilfe gewählt:

  • Barbara Herzog, SOZIALFORUM TÜBINGEN e.V.
  • Christa Hohenberger, Früh Verwitwete
  • Herbert Müller, Rheuma-Selbsthilfe
  • Anton Hellstern, Tinnitus-Selbsthilfe

Junge Selbsthilfe

Unterwegs zwischen Ich und Wir

Selbsthilfe für Junge Leute in Tübingen – der Film.
Das Selbsthilfe was anderes ist, als Probleme wälzen – das wollen zwischen 20 und 40 in einem Film rüberbringen.

 

 

 

.

xxnoxx_zaehler